Direkt zum Inhalt

Über mich

Mein beruflicher Werdegang begann mit dem Beruf der Apothekenhelferin, gefolgt von einer mehrjährigen Tätigkeit in der Krankenkasse AOK in Offenbach und führte schließlich, nach der Geburt meiner beiden Kinder 2003 zu meinem Lebenswunsch, der Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Die praktische Tätigkeit begann in der Praxis meiner Kollegin Pascale Dauster in Offenbach. 
Während der gemeinsamen Jahre erkannte ich immer mehr die besondere Bedeutung der Osteopathie in der gesamtheitlichen Behandlung von Patienten und entschied mich auch diese Fortbildung berufsbegleitend über vier Jahre durchzuführen.

Mein Ziel ist es Menschen ein Stück ihres Weges zu begleiten, Fragen zu beantworten und sie zu unterstützen ihre Gesundheit zu leben.
Somit ist die Osteopathie zu einem meiner Schwerpunkte in der Praxis geworden.

Ergänzend habe ich mich außerdem mit Fachausbildungen noch weiterentwickelt, die je nach Krankheitsbild zur Anwendung kommen können.
Dabei handelt es sich um
• Pflanzenheilkunde
• Medi-Taping
• Ohrakupunktur, Eigenblutbehandlung
• Fußreflexzonentherapie
• Vital-und Stoffwechselanalyse
• sowie div. Laboruntersuchungen

Neben der praktischen Tätigkeit gehöre ich auch zu KALEIDOSKOP (kaleidoskop-gesundheit.de) und halte dort Vorträge zu Gesundheitsthemen die neben und alternativ zur Schulmedizin helfen können gesund zu sein.

Als leidenschaftliche und langjährige Yoga Schülerin zeige ich meinen Patienten gerne eine Yoga Übung für zu Hause. Das Yoga ist eine wunderbare Ergänzung zur osteopathischen Behandlung.
Hierbei treffen die Osteopathie als medizinisches Behandlungssystem und das Yoga als Selbsterfahrungssystem zusammen.